UNSER WEBSTORE IS GEÖFFNET | BESTELLEN SIE SICHER ONLINE
  •   Schneller Versand innerhalb Deutschlands

  •   Sichere Zahlungsmethoden

  •   1 Jahr Garantie

  •   14 Tage Wiederrufsrecht

Shopping Warranty

ALLES WAS SIE FÜR EIN BABYBETT BRAUCHEN: JETZT BESTELLEN

Das erste Produkt von Petite Amélie war das Babybett 'Coeur'. Angefangen hat alles mit diesem einen Modell. Die Inspiration dafür lieferte eine klassische Krippe, die auf einem Flohmarkt in Lyon, Frankreich, entdeckt wurde. Heute bieten wir eine Vielzahl von handgefertigten Babybetten aus europäischem Buchenholz an, die alle mit einem EN-Sicherheitszertifikat versehen sind. So können Sie sicher sein, dass Ihr Baby in unseren Kinderbetten sicher ist.

  • Babywiege Cherie weiss

    Babywiege «Cherie» 90x40 | Weiß

    69,90
  • Kaltschaummatratze Babybett

    Wiegenmatratze Premium Kaltschaum 90X40

    49,95
  • Matratzenschoner Babybett weiß

    Wiegen Matratzenschoner 90x40 Atmungsaktiv

    9,95
  • Blaugraue Babydecke gestrickte Baumwolle

    Gehäkelte Babydecke aus Baumwolle | 80x100 cm | Blaugrau

    24,90
  • Roze wiegdeken | Katoen | Petite Amélie

    Gehäkelte Badecke aus Baumwolle | 80 x 100 cm | Altrosa

    24,90
  • Taupe Babydecke für das Babyzimmer

    Gehäkelte Babydecke aus Baumwolle | 80 x 100 cm | Taupe

    24,90
  • Veredelt mit Petite Amélie Logo

    Gehäkelte Babydecke aus Baumwolle | 80x100 cm | Cremeweiß

    24,90

Um einen besseren Überblick über unsere Produkte und Dienstleistungen zu erhalten, können Sie unsere Kundenbewertungen hier einsehen. Wir haben eine Gesamtbewertung von 8,9 / 10 in Kundenzufriedenheit. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Gerne unterstützen wir Sie mit Ideen für die Gestaltung des Babyzimmers und geben Ihnen praktische Tipps für die Zubereitung einer Baby- oder Schaukelwiege. Unsere Mitarbeiter haben selbst kleine Kinder und sprechen aus Erfahrung und aus dem Herzen.

EIN BABYBETT ZU KAUFEN IST ETWAS BESONDERES

Ein Babybett ist ein besonderer Kauf für alle Eltern. Es ist der erste Ort, an dem Ihre Kleine unter Ihrem wachsamen Blick tief und fest schläft. Es ist also nicht ungewöhnlich, dass ein Elternteil eine emotionale Bindung dazu entwickelt. Zugegeben, ein Baby wird es in einigen Monaten oder Jahren entwachsen, aber viele Eltern würden es lieber auf dem Dachboden aufbewahren und für zukünftige Generationen aufbewahren, anstatt es zu entsorgen. Möglicherweise haben Sie selbst bereits ein Babybett von Ihren Eltern oder Großeltern erhalten. Wenn dies der Fall ist, beachten Sie, dass sich die Sicherheitsstandards in der Zwischenzeit möglicherweise geändert haben.

Machen Sie kein Rätselraten, wenn Sie sichere Möbel für Ihr Babyzimmer kaufen. Hier finden Sie eine praktische Liste mit Hinweisen und Anforderungen für die Sicherheit von Babybetten.

WAS SOLLTE ICH IM HINBLICK AUF DIE SICHERHEIT VON BABYKRIPPEN SUCHEN?

  1. Das Babybett muss fest, stabil und eben sein. Es darf nicht kippen, wenn Sie darauf stoßen oder wenn ein kleiner Bruder oder eine kleine Schwester daran zieht.

  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Babybett mindestens 30 cm tief, 45 cm breit und 80 cm lang ist. Petite Amélie-Wiegen haben eine Standardgröße von 90 x 40 cm und bieten etwas mehr Platz.

  3. Das Babybett muss einen gut atmungsaktiven Boden haben. Ein Lattenrost ist einer geschlossenen Platte vorzuziehen, da er eine bessere Belüftung bietet.

  4. Die Babywiege darf keine scharfen Kanten, Splitter oder Haken aufweisen. Das ist nur logisch. Es lohnt sich jedoch, dies noch einmal zu überprüfen, insbesondere, wenn Ihr Babybett aus Rattan oder Korb besteht.

  5. Schaukelstützen sollten mit einem Haltegurt, Stopper oder einer anderen Möglichkeit ausgestattet sein, um den Schaukelmechanismus zu befestigen.

  6. Wenn das Babybett mit Rädern geliefert wird, müssen diese über einen Bremsmechanismus verfügen.

  7. Stellen Sie sicher, dass alle Polster im Babybett sicher befestigt sind und aus lockerem Gewebe bestehen, um eine optimale Belüftung zu gewährleisten. Verwenden Sie keine gepolsterten Bezüge, da diese die Luft nicht durchströmen lassen.

  8. Ein Betthimmel verleiht einem Kinderzimmer ein klassisches Aussehen. Bedenken Sie bei der Auswahl eines Betthimmels, dass es über das Kinderbett und nicht in das Kinderbett fallen muss.

  9. Die Seiten und Enden des Babybettes müssen ebenfalls gut belüftet sein, der Abstand zwischen den Schienen darf jedoch 6,5 cm nicht überschreiten.

  10. Wählen Sie eine stabile Babymatratze, die perfekt zur Wiege passt, ohne Lücken zwischen den Seiten des Kinderbetts und der Matratze. Es muss sich auch fest anfühlen und wahrscheinlich nicht durchhängen.

  11. Das Babybett oder die Wiege sollte frei von losen Kabeln, Fäden oder überhängenden Kabeln sein. Gleiches gilt für Möbel und Gegenstände in der näheren Umgebung.

  12. Verwenden Sie das Kinderbett nicht zu lange! Sobald ein Baby sich rollen, hinsetzen oder sogar aufstehen kann, ist es dem Kinderbett entwachsen. Die Zeit ist reif für ein Babybett mit den Maßen 120 cm x 60 cm oder ein Erwachsenenbett mit den Maßen 140 cm x 70 cm, das später in ein Kinderbett umgewandelt werden kann.

Einrichten eines Babybettes: praktische Tipps!

Wenn Sie ein Babybett ab den ersten Lebensmonaten Ihres Kindes verwenden möchten, ist es wichtig, dass Sie das Babybett richtig zusammenstellen. In Anbetracht dessen, dass Neugeborene im Schlaf nicht mit Decken oder Hüten bedeckt werden sollten, um das Risiko von SIDS und Überhitzung zu minimieren, können ältere Babys mit ein paar Accessoires zum Wohlfühlen gebracht werden.

Das Vorbereiten eines Babybettes erfordert sorgfältige Planung. Hier ist eine kurze Liste der wichtigsten Punkte zum Einrichten der Krippe:

  • Feste Matratze
  • Atmungsaktiver Matratzenschoner
  • Matratzenunterlage
  • Matratzenschoner senken
  • Große saugfähige Unterlage oder Plane
  • Saugfähiges Musselin- oder Flanell-Swaddle
  • Top Bettlaken
  • Eine Decke oder zwei, je nach Raumtemperatur / Klima

Wie Sie sehen, kommen beim Auffüllen eines Babybettes mehrere Schichten von Zubehör ins Spiel. Und das Bett für das Baby vorzubereiten ist eine andere Sache. Sie machen das wie folgt:

  1. Legen Sie den ersten atmungsaktiven Matratzenschoner über die gesamte Matratze
  2. Glätten Sie die eingebaute Matratzenunterlage über dem Matratzenschoner
  3. Glätten Sie die eingefügte Matratzenunterlage über dem Matratzenschoner
  4. Decken Sie die Plane dann erneut mit einem saugfähigen Musselin- oder Flanell-Wickel ab
  5. Legen Sie ein hydrophiles Musselin oben auf das Bett, um Rückfluss und Fleckenbildung zu vermeiden
  6. Das Blatt ausbreiten
  7. Legen Sie die Decke (n) ca. 20 cm über dem Laken auf das Kinderbett, das Sie dann über die Decke legen können
  8. Wenn die Bettwäsche hervorsteht, falten Sie sie unter die Matratze

Das Babybett ist jetzt fertig. Der nächste Schritt ist, Ihr Baby sicher in das Babybett zu legen, um eine gute Nachtruhe zu haben.

SICHER SCHLAFEN

Sobald Sie das Kinderbett zusammengestellt haben, ist es wichtig, dass Sie Ihr Kind schlafen lassen und sich sicher bewegen. Zwei wichtige Hinweise sind:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind das Fußende des Kinderbetts berühren kann
  • Stellen Sie sicher, dass das gefaltete Blatt und / oder die Decke nicht höher als bis zur Schulter reichen

Diese grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen sind vorhanden, damit Ihr Kind niemals unter die Bettwäsche rutscht und die Atmung behindern kann.

Allgemein anerkannte Empfehlungen besagen, dass es am besten ist, in den ersten zwei Jahren nur leichte Laken und Decken zu verwenden, anstatt Bettdecken und Überwürfe. Dies hilft dem Kind, eine optimale Körpertemperatur aufrechtzuerhalten und Unfälle zu vermeiden, wenn es sich unter der Bettwäsche hindurchbewegt. Interessieren Sie sich für eine Babymatratze oder einen Nachtschläfer für das Babyzimmer, während wir uns mit Babymöbeln befassen? Bei Petite Amélie können Sie Ihren eigenen Kinderzimmer-Traum entwerfen und mit einer Reihe von Produkten, aus denen Sie wählen können, wird die Dekoration des Kinderzimmers einfacher.

SEHEN SIE WAS UNSERE KUNDEN EMPFEHLEN

Um einen besseren Überblick über unsere Produkte und Dienstleistungen zu erhalten, können Sie unsere Kundenbewertungen hier einsehen. Wir haben eine Gesamtbewertung von 8,9 / 10 in Kundenzufriedenheit. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Gerne unterstützen wir Sie mit Ideen für die Gestaltung des Babyzimmers und geben Ihnen praktische Tipps für die Zubereitung einer Baby- oder Schaukelwiege. Unsere Mitarbeiter haben selbst kleine Kinder und sprechen aus Erfahrung und aus dem Herzen.