Ein sonniger Tag in Lyon


An einem sonnigen Tag im April besuchten die kleine Amélie und ihre Mutter einen Flohmarkt direkt unterhalb ihrer Heimatstadt Lyon, Frankreich. Dort bekam Sie einen Vintage Puppenwagen für Ihre Puppensammlung und vergaß nie, wie glücklich er Sie machte.

Inspiriert von den antiken Kindermöbeln und Spielzeugen begann Sie eines Tages in der Garage Ihres Vaters Möbel zu designen und zu bauen die von Vintage inspiriert, aber mit einem modernen Touch verfeinert waren. Angefangen mit dem hölzernen Puppenwagen und dem perfekten Beistellbett für Ihr eigenes Kind, fing Sie an Ihre Produkte mehr und mehr zu verkaufen. 

Mit Ihren eigenen Kindern wuchsen auch die Produkte von Petite Amélie. Es sind weitere Kindermöbel und Spielzeuge zu dem Beistellbett und dem Puppenwagen, hinzugekommen.

Heute ist Petite Amélie eine Firma mit mehreren Müttern und Vätern aus Frankreich, Holland, Amerika und Deutschland, die mit viel Bedacht und liebe Möbel, Spielzeug und andere Accessoires für Kinder designen und den Kunden mit viel Rat und Tat zur Seite stehen.
Damit die Firma nie die persönliche Beziehung zu denen verliert, für die diese Produkte so wichtig sind: den Eltern und deren Kinder. 

Für die Eigentümerin ist ein Traum in Erfüllung gegangen und für die Angestellten ist die Umgebung perfekt: Eine Firma, die sich den Bedürfnissen der Kinder der Angestellten anpasst, was den Arbeitsplan angeht und mit viel Verständnis darauf bedacht ist, dass alle Mitarbeiter Einfluss auf neue Produkte haben. Denn wer weiß besser was für unsere Kleinen gut ist, als Eltern mit persönlicher Erfahrung?

Ein familienfreundlicher Betrieb, mit Familien-für Familien!



Vom Puppenwagen bis zur Wickelmatte. Vom Beistellbett bis hin zur Babydecke oder Krabbelmatte aus Bio- Baumwolle. Bei uns finden Sie was Sie brauchen. Und sollten Sie derzeit auf Ihr erstes Neugeborenes warten, und nicht genau wissen, was Sie generell benötigen, steht Ihnen unser Kundenservice gerne mit Rat und Tat zur Seite!